Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines wirksamen Systems zur ständigen Verbesserung
der beruflichen Fertigkeiten der Lehrer und Ausbilder bei der Anwendung und Förderung
des modularen Ansatzes in der beruflichen Bildung. Es bietet Beratung und Unterstützung
bei der Suche nach hochwertigen modularen Lehrplänen. Zudem stellt es Informationen
über die Berufsbildung und Ausbildungsmöglichkeiten in Polen und anderen europäischen
Ländern zur Verfügung.

Das EMCET- 2-Projekt (Nr. PL/2005/B/P/PP/174021) wird von der Europäischen Kommission
im Rahmen des Leonardo-da-Vinci-Programms finanziert und durch das Institute for
Sustainable Technologies - National Research Institute in Radom in Zusammenarbeit
mit 10 Institutionen aus 10 europäischen Ländern verwaltet


project presentation

Kontakt Senden Sie eine Frage Standortkarte Homepage letzte Aktualisierung: 15.10.2008 (C) ITeE PIB Radom 2006